4 Vallées Tour > | VS

4 Vallées Tour

BergwanderungT2
28 h 15 min
90,5 km
mittel

Tour des 4 Vallées

Die 4 Vallées kennt man vor allem als eines der grössten Skigebiete der Schweiz und weniger als Wandergebiet. Dennoch ist diese Route über die weiten Flächen im Sommer sehr angenehm. Sie bietet gleichzeitig alpines Gelände am Fusse der hohen Gipfel, wie auch wunderschöne Strecken entlang den alten Wasserleitungen des Zentralwallis. Der gebirgige Teil führt uns oberhalb der Waldgrenze über grüne Alpweiden zu einladenden Alphütten. Wir erklimmen mehrere Pässe bis auf beinahe 3000 Meter (Col de Prafleuri), bewundern die eindrückliche Staumauer von Grande Dixence und die vielen Bergseen, erfreuen uns an den überall gegenwärtigen Wildtieren und entdecken geschützte Blumen – all dies vor einem grandiosen Bergpanorama, wie es nur die Alpen hervorbringen. Der zweite Teil bringt uns mitten ins Skigebiet: von Savoleyres aus sieht man das von grünen Wiesen umgebene Verbier und

stellt sich vor, wie im Winter die Skifahrer über die weitläufigen Hänge sausen. Der weitere Abstieg führt zum noch jungen Ferienort La Tzoumaz, dann über die «Bisse de Saxon» oberhalb von Isérables und Nendaz bis zum Stausee von Cleuson: angenehm und entspannend! Nun gilt es nur noch die von Eringer-Kühen bewohnten Alpweiden zu queren, und schon sind Sie an der berühmten Skipiste «Piste de l’Ours» angelangt, welche gleichzeitig auch das Ende Ihrer Reise ist.

Etappen: 

1- Thyon 2000 - Essertse
2 - Essertse - Dixence
3 - Dixence - Cabane de Prafleuri
4 - Cabane de Prafleuri - Louvie
5 - Louvie – Cabane Mont-Fort
6 - Cabane Mont-Fort – Les Chablotays
7 - Les Chablotays – Siviez
8 - Siviez – Thyon 2000

4 Vallées Tour 0:00
Thyon 2000 0:00 0:00

Thyon 2000

Anreise

Abreise

Les Gouilles d'Essertse 1:00 1:00
Essertse 1:30 0:30

Cabane Essertse

https://essertze.ch/

Cabane Essertse

https://essertze.ch/

Orchèra 2:15 0:45
Allèves 3:15 1:00
Dixence Barrage 4:30 1:15

Dixence, Le Chargeur

Anreise

Abreise

Lac-des-Dix (téléphérique)

Anreise

Abreise

Hotel du Barrage Grande Dixence

http://www.hotel-barrage.ch/

Hotel du Barrage Grande Dixence

http://www.hotel-barrage.ch/

Cabane de Prafleuri 5:30 1:00
Col de Prafleuri 6:30 1:00
Col de Louvie 7:45 1:15
Louvie 9:45 2:00

Cabane de Louvie

https://www.louvie.ch/

Cabane de Louvie

https://www.louvie.ch/

Col Termin 11:15 1:30
Mont Fort 13:45 2:30
Les Attelas 14:45 1:00

Les Attelas

Anreise

Abreise

Lac des Vaux 15:00 0:15
Col des Mines 15:30 0:30
Croix de Coeur 16:00 0:30
Savoleyres 16:30 0:30

Savoleyres

Anreise

Abreise

Les Etablons 17:15 0:45
Les Chablotays 18:00 0:45

La Tzoumaz à 20 minutes

http://www.latzoumaz.ch/

La Tzoumaz à 20 minutes

http://www.latzoumaz.ch/

Taillay 18:15 0:15

La Tzoumaz, Maison de la Forêt

Anreise

Abreise

Le Rosey 19:30 1:15
La Dzora 19:45 0:15
Pra da Dzeu 20:30 0:45
Tsablo Plan 21:15 0:45
Le Bourlà 21:30 0:15
Siviez 22:45 1:15

Siviez (Super-Nendaz)

Anreise

Abreise

Super Nendaz

Anreise

Abreise

Office du Tourisme

https://www.nendaz.ch/

Office du Tourisme

https://www.nendaz.ch/

Barrage de Cleuson 24:15 1:30
Cleuson la Gouille 25:00 0:45
Chervé 25:45 0:45
Combatseline 26:30 0:45

Combatzeline TDN

Anreise

Abreise

La Meina 27:00 0:30
La Combire 27:15 0:15
Thyon 2000 28:15 1:00

Thyon 2000

Anreise

Abreise

28:15 0:00

Wandervorschlag Nr. VS_Tour_17 | 2020 | rev. 2020 | Presented by Valrando Logo