Unterems > Oberems | VS

Bärenpfad

WanderungT1
2 h 30 min
6,3 km
tief

Bärenpfad



Wandern auf den Spuren des Bären

Im Walliser Jahrbuch von 1939 erschien ein Artikel über die Jagd auf die letzten Raubtiere unseres Kantons, die Bären. Unter anderem lesen wir darin über den Bären vom unbewohnten Turtmanntal, der auch ab und zu mal die Nachbarsdörfer besuchte…

Ehrfürchtig begeben wir uns auf dem romantischen Pfad, den dereinst die Walliser Jäger benutzten und Schritt für Schritt an den letzten Walliser Bären erinnert. Unsere Wanderung ist voller Spannung, Erlebnis und Geschichte.

Der Bärenpfad beginnt im Dorf Unterems (1003), welches wir mit der Seilbahn ab Turtmann oder mit dem Auto erreichen. Mit einem schönen Ausblick auf Ergisch und die andere Rhonetalseite gehen wir den alten Dorfteil hinauf zum Weiler Prupräsu (1150) und weiter nach Massoltern (1200). Der Pfad folgt der alten Wasserleite in einem schönen Mischwald.

Kurz nach Massoltern wurde zum Gedenken an den hier erlegten Bären eine Infotafel errichtet.
Weiter geht es taleinwärts. Nach einem Kilometer gibt es die Möglichkeit die Wanderung abzukürzen, indem man rechts abzweigt und an der Taubenwaldkapelle vorbeigeht.
Wir folgen dem Pfad weiter bis zum Bärensteg (1300) ohne diesen zu überqueren weiter bis zur Rohrbrücke (1365) und nehmen den Weg rechts talauswärts durch den Toibuwald (1400).

In diesem urwüchsigen Wald in Richtung Oberems erwartet man noch heute jeden Augenblick dem Bären von damals zu begegnen.
Oberems (1341), das Tor zum Turtmanntal, bietet eine imposante Sicht auf die Bergketten der gegenüberliegenden Berner Alpen.

Ein Rucksack ist für diese Wanderung nicht notwendig, am Anfang und am Ende des Pfads befinden sich Restaurants.

Auch in umgekehrter Richtung kann der Bärenpfad in Angriff genommen werden ohne an Attraktivität zu verlieren.

Mögliche Anschlusswanderung:
• Dachspfad
• Ergischer Wasserleite
• Adlerpfad

Info

Informations: https://www.ergisch.ch/site/images/stories/Brenpfad.pdf

Unterems 0:00

Unterems

Anreise

Abreise

Prupräsu 0:25 0:25
Massoltern 0:45 0:20
Hübschweidi 1:30 0:45

Ergisch, Wasserleite

Anreise

Abreise

Toibuwald 1:45 0:15
Oberems 2:15 0:30

Oberems

Anreise

Abreise

Oberems, Seilbahn

Anreise

Abreise

Wandervorschlag Nr. VS_Sub_24 | 2020 | rev. 2020 | Presented by Valrando Logo